Nächste Veranstaltungen

Logo Äthiopien Bistumsaktion

 

Eine herzliche Beziehung - das Bistum Regensburg und Äthiopien!
Im Rahmen der missio-München-Aktion "Weltmissionssonntag 2018" entwickelten sich mehrere nachhaltige Kontakte zwischen dem Partnerland Äthiopien und der Diözese Regensburg. Auch im Akademischen Forum Albertus Magnus widmeten wir uns in einem Vortrag den äthiopischen Ursprüngen der Kirche. Die Partnerschaft weiter pflegen - ganz aktuell ist sie dringend erforderlich! Ein Hilferuf erreichte die Diözese Regensburg:

Seit November 2020 wird die Region Tigray, Nord-Äthiopien, von
kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen der National- und der Regionalregierung erschüttert. Das Leid, das die verlorenen Menschenleben, Zerstörung und Plünderung, Nahrungsmittel-und Wassermangel, Vergewaltigung und Ströme an Geflüchteten bewirken, ist aus unserer Sicht kaum vorstellbar.
Bischof TesfaselassieMedhin, Bischof von Adigrat in der Tigray Region, ist seit Kriegsbeginn von allen Kommunikationsmitteln abgeschnitten. In einem Brief konnte er sich dennoch an die Öffentlichkeit wenden und um dringende humanitäre Hilfe bitten. Lesen Sie hier seine Gedanken und großen Sorgen.

Wir laden Sie zur Unterstützung ein! Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

Weiterlesen ...

Programm AFAM 2020 1Wir haben unser aktuelles Vortragsangebot für das erste Halbjahr 2021 fertiggestellt. Gerade in Zeiten der Pandemie ist Erwachsenenbildung wichtig für Geist, Herz und Seele. Dabei setzen auch wir auf Referate im Online-Format. Soweit es jedoch möglich ist, führen wir Präsenz-Veranstaltungen durch unter Berücksichtigung der erforderlichen Hygienekonzepte. Mit Abstand entsteht durchaus eine angenehme Atmosphäre. So sind auch zwei Tagungen im Sommer 2021 angesetzt, damit "Bildung MIT Begegnung" möglich ist. Direktes menschliches Miteinander ist für uns unersetzlich.

Wir halten Konkakt - per Post oder auf digitalem Weg. Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, können wir Sie auch in letzter Minute noch über neue Entwicklungen informieren.
Anfragen: akademischesforum@bistum-regensburg.de | 0941 / 597-1612
Facebook: https://www.facebook.com/AkademischesForumAlbertusMagnus

Two Women at a Window Bartolomé Esteban Murillo Wikimedia web NGA 1185

 

 

ANDERE ZEITEN
Beiträge zur Corona-Zeit

Mußetexte
Zeitmodelle
Beethoven-Jahr 2020/21
Maria in der Christlichen Kunst
Schuld und Vergebung
Faszinosum "Krippe"
Intuitives Wissen

Texte zum Hören
Philosophie-Geschichte

Filmische Lesestunde
Christlicher Humanismus

Interview
"Nein zur Angst, die in Panik ausartet!"

TVA-Gesprächsrunden
Kaum zu glauben? TVA-Gesprächsrunden

Video (zum Schmunzeln)
Una cuarentena con arte (friking.es)

Bleiben Sie gesund in diesen Tagen!
Ihr
Sigmund Bonk, Direktor Akademisches Forum Albertus Magnus
Bild: Two Women at a Window, Bartolomé-Esteban Murillo (Wikimedia Creative Commons CC0 1.0 Verzicht auf das Copyright)

Buch "Die Corona-Krise als Katalysator für ein franziskanisches Naturverständnis" erscheint im Mai 2021 (Pustet-Verlag, Sigmund Bonk)

Kontakt

AKADEMISCHES FORUM
ALBERTUS MAGNUS
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Telefon: 0941 597-1612
Telefax: 0941 597-1613

E-Mail