Nächste Veranstaltungen

Kirchenkrise 25.04.24 QuadratEin Konzert-Abend mit besinnlichen Gedanken gewürzt mit einem Schuss Humor!
Oft tut es gut, das worunter man leidet, unter einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Der Sinkflug der Kirche führt bei vielen zu Resignation und "Katzenjammer". Doch manchmal genügt ein kleiner Perspektivwechsel, um die Dinge klarer zu sehen. Diesen Bogen vom geistreichen Blick zum originellen Ausdruck schlagen der Musiker Hubert Treml und Domvikar Dr. Werner Schrüfer. Er bemerkt: "Argumente gegen den christlichen Glauben sind Legion und wenn dann noch die Hitparade der jeweils neuesten Kirchenkritik dazukommt, kann man als Seelsorger schon mal schwermütig werden. Doch zeigt sich nicht auch heute immer wieder, dass christlicher Glaube nach wie vor bereichernd und aufbauend sein kann?"

Weiterlesen ...

Papst Benedikt Zyklus web3. Online-Vortrag: Recht und Gerechtigkeit 7. Mai 2024

Recht tingey injury law firm yCdPU73kGSc unsplash copyWas ist Recht? 
Wie verhält sich Recht zur Gerechtigkeit? 
Was macht einen Staat zu einem Rechtsstaat? 
Auf welchen Vorentscheidungen gründet Rechtsstaatlichkeit?  
Wie können Christen ihre Verantwortung für Frieden und Gerechtigkeit in der Welt wahrnehmen?
Woher sollen wir wissen, was Recht ist? Wer liefert die Maßstäbe, die die Grenzen zwischen Gerechtem und Ungerechtem vermessen? Wer ist die Instanz, an die wir uns wenden, wenn wir zu keiner Entscheidung kommen? 
Die Fragen besprach wahrscheinlich bereits Eva mit Adam und ziemlich sicher gingen sie Abel und Kain durch den Kopf. 
Papst Benedikt XVI. brachte sie auf die Tagesordnung des Deutschen Bundestages, als er dort am Donnerstag, dem 22.September 2011 über die Grundlagen des Rechts sprach. 

Prof. Dr. Jörg Benedict thematisiert diese echten Dauerbrenner-Fragen. Auch heute sehen Politiker den Rechtsstaat bedroht, während Verfassungsrichter ihnen bescheinigen, die Verfassung zu brechen.

Weiterlesen ...

Egger Hochheimer Feuerer Pfeil 21.04.24Die nächste Folge der TV-Talk-Serie „Kaum zu glauben?“ wird am kommenden Sonntag, 21. April 2024, ab 18.15 Uhr ausgestrahlt. „Von einem guten Geist. Was ist der Heilige Geist und wofür ist er da?“ lautet der Titel der Diskussion, die bei TVA Regensburg ausgestrahlt wird. Gefragt und besprochen wird in der Sendung, wer oder was der Heilige Geist ist und wie er beschrieben werden kann. Er ist eine Person des dreifaltigen Gottes - was dann sogleich zur folgenden Frage überleitet, wie der Heilige Geist dargestellt wird und wie er wirkt. Nicht zuletzt die sieben Gaben des Heiligen Geistes werden zum Thema gemacht. Es schließt sich das Thema an, was an Pfingsten gefeiert wird. Weitere Themen sind die charismatische Bewegung und die Gemeindeerneuerung. Auch werden Tipps gegeben, wie man konkret mit dem Heiligen Geist den Alltag gestalten kann.

Weiterlesen ...

Heindl Publikum 04.03.24klein Die Kunstwissenschaftlerin Dr. Edith Heindl erschloss in ihrem Vortrag "Michelangelo und die Romantik" am 4. März 2024 im Café Goldenes Kreuz/Regensburg einen der spannendsten Prozesse in der Kunstgeschichte: die nachbarocke Auseinandersetzung sowohl mit der Malerei Michelangelos als auch mit seiner Bewertung in der europäischen Kulturgeschichte. Ein Resümee zu einer feinen Veranstaltung im Kaisersaal (Verfasserin: Claudia Böckel) - hier weiterlesen!

Logo KaumzuglaubenDie 30-minütigen Sendungen mit dem Obertitel "Kaum zu GLAUBEN?" greifen Themen im Schnittfeld von Kirche, Wissenschaft und Gesellschaft auf. Ein Moderator und zwei Studiengäste diskutieren jeweils auf verständliche und unterhaltsame Weise – gewissermaßen „locker und leicht“ – Fragen, die eigentlich als „gewichtig“ bezeichnet werden müssten… Es ist eine Produktion der Katholischen Erwachsenenbildung Regensburg (KEB), der Bischöflichen Presse- und Medienabteilung, dem Akademischen Forum Albertus Magnus zusammen mit dem regionalen TV-Sender in Regensburg TVA, auch zu sehen im Satelittenprogramm OTVA.de

Zeit für Orden 17.03.24

Wozu brauchen wir Sakramante? 18.02.24

Von guten Vorsätzen - wie wir unser Leben ändern können 24.01.24

Licht in dunklen Zeiten – Unterwegs auf dem 4. ökumenischen Krippenweg 17.12.23

Was künstliche Intelligenz mit unserem Leben macht 19.11.23

Wolfgangsjahr 22.10.23

Wovon wir alle leben. Die Zeit der Ernte ist gekommen 17.09.23

Weiterlesen ...

Kontakt

AKADEMISCHES FORUM
ALBERTUS MAGNUS
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Telefon: 0941 597-1612
Telefax: 0941 597-1613

E-Mail

 

youtube kanal albertus magnus forum

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER