Nächste Veranstaltungen

LogoWolfgasng1190BistumRegensburgStark durch Bescheidenheit – Ein Bischof zwischen Regensburg und Prag
Vortragsreihe zu Leben und Wirken des Heiligen Wolfgang
Die Katholische Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg bietet im Wolfgangsjahr 2024 eine Vortragsreihe in der Kirche St. Rupert zu Leben und Wirken des heiligen Wolfgang an zusammen mit der Dompfarreiengemeinschaft und weiteren Kooperationspartnern.

Von Reformen und Verzicht | Di. 11. Juni 2024, 19.00 – 20.30 Uhr
Durch die Forschung der letzten Jahrzehnte erscheinen die Mönchsreformen des 10. Jahrhunderts heute in einem neuen Licht. Wolfgangs und Ramwolds in St. Emmeram wird so neu gedeutet; neue Perspektiven werden auch in Bezug auf die Gründung des Bistums Prag gezeichnet: Während die Prager Quellen nichts von einer Beteiligung Regensburgs wissen, hält die Regensburger Überlieferung den bewussten Verzicht Wolfgangs für entscheidend.
Die Veranstaltung gliedert sich in folgende Teile:
Wolfgang und die Mönchsreformen des 10. Jahrhunderts (Dr. Elmar Hochholzer, Sommerach)
Wolfgang und die Gründung des Bistums Prag (Prof. Dr. Petr Kubin, Prag)

Veranstaltungsort: St. Rupert, Emmeramsplatz, 93047 Regensburg | Hinweis: Zugang über die Vorhalle der Basilika St. Emmeram
Eintritt frei, Spenden erwünscht | Flyer zum Herunterladen
www.keb-regensburg-stadt.de oder E-Mail: anmeldung@keb-regensburg-stadt.de

Weitere Vorträge:
Von Vergänglichkeit und Ewigkeit
Di. 23. Juli 2024, 19:00 – 20:30 Uhr
Von Heiligkeit und Verehrung
Di. 24. September 2024, 19:00 – 20:30 Uhr
Von Pilgerschaft und geistlicher Erneuerung
D.i 08. Oktober 2024, 19:00 – 20:30 Uhr
Von Legenden und Orten
Di. 22. Oktober 2024, 19:00 – 20:30 Uhr

Kontakt

AKADEMISCHES FORUM
ALBERTUS MAGNUS
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Telefon: 0941 597-1612
Telefax: 0941 597-1613

E-Mail

 

youtube kanal albertus magnus forum