Nächste Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

Bonk 15.11.22 copyÜber das Zusammenspiel von Willen und Glauben sprach Prof. Dr. Sigmund Bonk in einem Online-Vortrag am Dienstag, 15. November 2022. Er stellte die Überlegungen des amerikanischen Pragmatisten William James (1842-1910) und des "Fürsten der Scholastik" Thomas von Aquin (1225-1274) vor. Es zeigten sich bei diesen Denkern einige überraschende Gemeinsamkeiten - nicht zuletzt die Frage, ob es in gewissen Hinsichten moralisch ist, an Gott zu glauben. Bei Thomas von Aquin findet Prof. Bonk sein Fazit: Umso moralischer ein Mensch ist umso mehr fühlt er sich vom christlichen Glauben fasziniert. Kurz: Wahre Sittlichkeit und echter Glaube lassen sich nach Thomas gar nicht auseinanderdividieren.

Hier finden Sie das Vortrags-Skriptum. und hier als Podcast zu hören.

 

Kontakt

AKADEMISCHES FORUM
ALBERTUS MAGNUS
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Telefon: 0941 597-1612
Telefax: 0941 597-1613

E-Mail

 

youtube kanal albertus magnus forum